IRMA auf 2022 verschoben

Liebe Besucher der IRMA,

schweren Herzens trennen wir uns erneut von dem Termin unserer Rehamesse IRMA im Mai 2021 und verschieben die Veranstaltung auf den 05. bis 07. Mai 2022. Für viele ist der Besuch unserer Messe bereits zu einem festen Programmpunkt geworden, doch eine Veranstaltung in der ersten Jahreshälfte 2021 können wir nicht verantworten.

Immer mehr Menschen haben die Angebote unserer Aussteller über die letzten 10 Jahre schätzen gelernt. Hochwertige Beratung und individuelle Lösungen, für Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen, Pflegebedürftige oder Senioren, haben die IRMA groß gemacht und zu einer Verbesserung der Versorgung geführt. Umso schwerer fällt ein weiteres Jahr Verzicht.

Zu viele Unsicherheiten bezüglich der Corona-Pandemie herrschen vor. Dies macht es uns unmöglich verantwortungsvoll zu planen. Die Gesundheit von Besuchern und Ausstellern haben eine klare Priorität.

Aktuelle Prognosen gehen davon aus, dass im Frühjahr 2022 ein Großteil der Bevölkerung geimpft sein wird und Sicherheit sowie lang ersehnte Normalität in unser aller Leben zurückkehrt. Nach langen Jahren der Entbehrung sind wir davon überzeugt, im Jahr 2022, eine erfolgreiche und vor allem sichere IRMA mit Ihnen nachholen zu können.

Bis dahin wünschen wir Ihnen in diesen schweren Zeiten persönlich alles Gute und vor allem Gesundheit für das neue Jahr 2021!

Mit isolierten Grüßen,
Euer IRMA-Team