Service

Messebau

Im Ausstellerbereich unter „Anmeldung und Formulare“ finden Sie umfassende Messebau-Angebote. Wir bieten sowohl kostengünstige Standbaupakete als auch aufwendigen Individualbau an. Deckenabhängungen, Traversenbau oder komplizierte Sonderausstattungen – alles ist möglich. Bestellungen und Fragen zum Individualbau richten Sie bitte an unseren technischen Leiter Herrn Lutz Liske. Email: irma@liske-veranstaltungs-gmbh.de, Tel.: 0421 376 49 822.

Marketing & Kommunikation

Als Fachverlag für Menschen mit Behinderung genießen wir die Vorteile einer besonders großen Nähe zum Kunden. Seit über 30 Jahren arbeiten wir, die Familie Escales, für und gemeinsam mit Menschen mit verschiedensten Behinderungen. Entsprechend groß sind unsere Möglichkeiten einer direkten oder indirekten Kundenansprache.

Mit gezielten Werbemaßnahmen bringen wir Ihre Zielgruppe auf die Messe. Zusätzlich stellen wir unseren Ausstellern kostenlose Werbemittel zur Verfügung. Details zu Werbemitteln und Medienpartnerschaften erhalten Aussteller in gesonderten Rundschreiben.

Produkt-Premieren & Gewinnspiele auf der IRMA

Produktpremieren sind stets ein gutes Werbemittel. Wenn Sie eine Marktneuheit auf unserer Messe präsentieren wollen, helfen wir Ihnen diese zu vermarkten. Neuheiten können wir unter anderem über unsere News-Rubrik auf der Webseite, unsere Facebook-Seite und unsere Zeitschrift Rollstuhl-Kurier ankündigen. Des Weiteren können wir Ihre produktspezifische Pressemeldung im Pressebereich auf unserer Homepage einbinden.

Gewinnspiele: Wenn Sie Kunden während der Messe mit attraktiven Gewinnspielen locken wollen, zögern Sie nicht, uns auch hiervon in Kenntnis zu setzen. Wir informieren Besucher gerne schon im Vorfeld der Messe über die oben genannten Kanäle für Sie!

Testgelände & Parcours

Besuchern stehen großzügige Teststrecken zur Verfügung. Handbikes, Elektrorollstühle, Scooter und andere Mobilitätshilfen können hier aktiv getestet werden. Auf einem gesonderten Hindernis-Parkour erwarten Besucher sogar realitätsnahe Hindernisse wie Kiesbetten, Kanten, Türen mit Steigung usw.

Verpflegung & Catering

Ein Restaurant in der Halle sorgt für das leibliche Wohl der Besucher. Standverpflegung während der Messetage können Sie ebenfalls bei uns anfragen.

Bewachte Parkplätze für Aussteller

Sowohl in Hamburg als auch in Bremen stehen Ausstellern gebührenpflichtige Parkplätze für Fahrzeuge nahe den Hallen zur Verfügung. Die Parkplätze können für Lkws, Transporter, Vans und Pkws für die jeweiligen Veranstaltungen über unser Serviceheft gebucht werden. Das Bestellformular finden Sie im „Serviceheft Teil 1“ unter „Anmeldung und Formulare“.

Parkplätze für Messebesucher

Sowohl in Bremen als auch in Hamburg finden sich genügend Parkmöglichkeiten für Menschen mit Schwerbehinderung wieder. Die Messestandorte wurden u.a. hinsichtlich dieser Kriterien geprüft und haben sich über die Jahre bewährt.

Behinderten-WCs

Toiletten für Menschen mit Behinderung sind für Großveranstaltungen wie die IRMA, mit einer hohen Behindertenquote, immer eine Herausforderung. Da die örtlichen Gegebenheiten meist nur 2-3 behindertengerechte WCs aufweisen, stellen wir spezielle WC-Container vor den Hallen in Hamburg und Bremen bereit.