Presse-Texte

Allgemeine Pressemeldung IRMA 2022

Vom 05. bis 07. Mai 2022 können sich Menschen mit Behinderung, Senioren und pflegende Angehörige auf der Messe IRMA in Hamburg über die neuesten Entwicklungen auf dem Rehamarkt informieren. Innovative Produkte und Dienstleistungen von über 130 Ausstellern erwarten die Besucher.

Weiterlesen

Reha-Messen wegweisend für Lebensqualität:
Sicherung technischer und medizinischer Versorgung für Menschen mit Behinderung

Jeder Mensch ist seines eigenen Glückes Schmied. Doch was, wenn der Arm zum Schwingen des Hammers nicht benutzt werden kann? Was, wenn die Beine nicht genügend Kraft aufbringen, um aufrecht zu stehen? In diesem Fall ist eine Verbesserung der Lebensqualität oft nur mit Hilfsmitteln möglich.

Weiterlesen

Altersgerechtes Wohnen im eigenen Heim: Rundum Beratung und Versorgung auf der IRMA vom 05-07. Mai 2022

Viele Senioren verkennen die Gefahr, die von einem Sturz im häuslichen Umfeld ausgeht.
Immer öfter kommt es in Deutschland zu Hausunfällen mit schwerem oder gar tödlichem Ausgang. Vor allem ältere Menschen über 65 sind davon betroffen. Geeignete Vorbeugungsmaßnahmen und Hilfsmittel können dieses Risiko jedoch deutlich senken. 

Weiterlesen

Perfektion und Technik – Kinderreha- und Orthopädietechnik-Experten setzen Zeichen auf der IRMA 2022

Kinder müssen sich frei entfalten können, ohne Einschränkungen, ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend. Kinder mit Behinderungen brauchen dazu ganz besondere Hilfen, die nach einer zielgerichteten Vorplanung eine sinnvolle Unterstützung für einen lebenslangen Erfolg darstellen.

Weiterlesen

Spezial-PKW-Umbauten made in Germany

Keine Arme? Keine Funktion der Beine?
Und trotzdem selbstständig ins Auto und einfach losfahren? Ein Ding der Unmöglichkeit, würden wohl die meisten Menschen denken. Nicht so die international führenden Spezialisten, die auf der Reha-Messe IRMA in Hamburg vom 05. – 07. Mai 2022 Mobilitätslösungen für nahezu jede Behinderung präsentieren.

Weiterlesen

Dauerthema Versorgungsqualität:
Politik will in Sachen Heil- und Hilfsmittelgesetz Nachbessern

Betroffene sind gut beraten, sich fachlich kompetente Hilfe zu holen, wenn es darum geht, ihr Recht auf eine hohe Versorgungsqualität und die damit verbundene Teilhabe und Lebensqualität einzufordern. Informationsmöglichkeiten und persönliche Beratung gibt es bei den Sozialverbänden und Verbraucherzentralen sowie auf der norddeutschen Reha-Messe IRMA, die dieses Jahr wieder vom 05. bis 07. Mai in den Hamburger Messehallen (Halle A3) veranstaltet wird.

Weiterlesen